am abgrund

ukweddingsearch.com enter Ewigkeiten ist es her, dass ich auf diesem kurzen, aber durchaus fordernden und spektakulären Trail in der niederösterreichischen Wachau unterwegs war. Gemeinsam mit Alex Schreyer habe ich damals mein Glück bei der Lösung so mancher kniffligen Schlüsselstelle gesucht. Fahrtechnisch war ich damals wohl deutlich überfordert, aber getüftelt und um eine Bewältigung der Schlüsselstellen haben wir uns dennoch. Beinahe jedes Wochenende waren wir gemeinsam auf irgendeinem Berg und Alex hat mich maßgeblich motiviert, die Herausforderungen am Rad auch abseits bekannter Routen zu suchen – gute Zeiten waren das :-)

source url Jahre später hat es mich mit Andi Altendorfer wieder in die Wachau verschlagen. Der Weg mit Blick auf die Donau hat nichts von seinem Reiz und seiner Schwierigkeit verloren, ich dafür ein wenig an Radl-Beherrschung gewonnen, was die Befahrung des schmalen Pfades nahe des Abgrundes doch deutlich entspannter macht. Gemeinerweise haben die Wachauer nämlich ausgerechnet die verzwicktesten Kehren mit den spektakulärsten Tiefblicken ausgestattet.

go Hier das Video von Andi, der bei dieser Gelegenheit auch gleich seine neue Drohne ausprobiert hat:

This entry was posted in video. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

enter Your email address will not be published. Required fields are marked *

http://johanstellerphotography.com/porn/the-perfect-oily-masturbating-on-webcam

http://johanstellerphotography.com

man nipple geting teased while fucked

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.