steep satisfaction

Es gibt Trails, die ich nicht unbedingt jeden Tag fahren muss. Ich spreche von anspruchsvollen Steigen und Wegen, auf denen ich jede Schlüsselstelle kenne, die mich richtig fordern und die somit schonungslos die aktuelle Form aufdecken.

Der Steig in Andis Video gehört zu ebendieser Sorte, eine knackige Passage reiht sich an die nächste. Stellt sich auf einem solchen Gradmesser allerdings heraus, dass man eh nicht so schlecht drauf ist, weichen die gemischten Gefühle einer tiefen Zufriedenheit.

This entry was posted in video. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *