Author Archives: johannes

too early

Alle Tourenpläne klingen sensationell, wenn man gemütlich mit Freunden bei einem Bier sitzt. Wenn der Wecker dann kurz vor 2:00 Uhr Früh läutet, wünscht man sich mitunter eine Planrevision. Egal, ausgemacht ist die Tour, also wird gestartet. Spätestens gegen 07:00 Uhr sind alle … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

going wild

Colin und ich hatten diese Tour schon lange geplant. Vergangenen Juli an einem strahlend blauen, aber unendlich heißen Tag haben wir das gewagte Projekt endlich in Angriff genommen. Es war ein hartes Stück Arbeit; schon bergauf und bergab dann noch … Continue reading

Posted in video | Leave a comment

wer da sucht,

der findet! Wenn ich beruflich unterwegs bin und sich am Ziel oder am Weg dorthin die Möglichkeit ergibt Radfahren zu gehen, wird mein Liteville umgehend im Kofferraum verstaut. Es macht mir großen Spaß die Wanderkarte zur Hand zu nehmen und am … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

hausrunde

Radfahren ist einfach. Sich dabei filmen zu lassen, auch nicht viel schwieriger. Selbst fahren, filmen und schneiden ist dagegen durchaus herausfordernd (oder zumindest mit einiger Arbeit verbunden). Endlich ist mein Erstlingswerk fertig; ich hab einiges gelernt, zeitweise geflucht und am … Continue reading

Posted in video | 3 Comments

evolution?

Geht eigentlich noch was? Nach ein paar Jahren Radelfahren und Filmen in durchaus anspruchsvollem Gelände haben Andi und ich uns die Frage gestellt, ob wir uns weiterentwickelt haben und haben einen Steig in den Wiener Hausbergen zum wiederholten Male besucht. Meine persönliche Bilanz … Continue reading

Posted in video | Leave a comment

hundstage…

… nennt man bei uns die besonders heißen Tage eines jeden Sommers. Im Flachland und insbesondere in urbanen Gegenden sind sie kaum zu ertragen. Die weit über 30°C warme Luft heizt Gebäude und Straßen auf und lässt diese auch nachts … Continue reading

Posted in video | Leave a comment

am abgrund

Ewigkeiten ist es her, dass ich auf diesem kurzen, aber durchaus fordernden und spektakulären Trail in der niederösterreichischen Wachau unterwegs war. Gemeinsam mit Alex Schreyer habe ich damals mein Glück bei der Lösung so mancher kniffligen Schlüsselstelle gesucht. Fahrtechnisch war … Continue reading

Posted in video | Leave a comment

latemar

Die Gipfel des Latemar gehören quasi zu den Hausbergen von Kurt Resch und seinem Hotel Steineggerhof. Bei einem meiner Besuche im letzten Jahr ist gemeinsam mit Fabian Gleitsmann dieses Video von Colin Stewart entstanden.

Posted in video | Leave a comment

winter fun

Was ich bei einem Winterspaziergang mit Andi gelernt habe: Was im Sommer schwierig ist, ist auch im Winter nicht einfach. Wanderer wollen im Schnee nicht weit gehen und werden zu Freunden der Falllinie. Kälte senkt die Hemmschwelle (meint zumindest Martin).

Posted in video | Leave a comment

another blue day…

… und das nach langer Zeit endlich wieder einmal mit Andi gemeinsam. Die Suche nach befahrbaren slick-rocks hat uns ins Steirische geführt, wo wir bei bestem Wetter einen genialen Tag am Berg verbracht haben. Der schier unglaubliche Halt auf blankem … Continue reading

Posted in video | Leave a comment