equipment

my sponsors

Der 901 Rahmen von Liteville ist, wie schon von Syntace gewohnt, bis ins kleinste Detail durchdacht und top verarbeitet; erwähnt seien hier z.B. die gelaserten Drehmomentangaben jeder Verbindung. Wie aus dem Bilderbuch ist auch die Geometrie: schön flacher Lenkwinkel, der viel Sicherheit in anspruchsvollem Gelände gibt, bei gleichzeitig steilem Sitzwinkel, um auch noch überall bergauf pedalieren zu können. Gedämpft wird das Fahrwerk vom ausgezeichnet harmonierenden Fox DHX 5.0-Air Dämpfer, der nur einmal ordentlich eingestellt werden will, um dann perfekt seinen Dienst zu verrichten.

Keine leichte Aufgabe ist es, für ein so potentes Fahrwerk eine passende Gabel zu finden. Ob der Zuverlässigkeit und des tollen Ansprechverhaltens viel bei mir die Wahl auf Gabeln von SR Suntour.

Sämtliche Komponenten, angefangen bei Vorbau und Lenker, über Griffe und Sattelstütze, sind auf beste Funktion bei geringstem Gewicht ausgelegt und stammen durchwegs von Syntace.

Um stets den perfekten Grip zu haben, ist mein Bike mit Continental-Reifen bestückt. Je nach Jahreszeit und Einsatzzweck kommen RubberQueen, MountainKing2, KaiserProjekt oder MudKing zum Einsatz.

Was sonst noch?

Laufräder: Syntace W35 MX 27,5″ oder Syntace W40 MX 26″.
Bremsen: Sram X.0 Trail 203/185
Antrieb: Sram X.0
Sattel: SQ-lab. 611 active

Comments are closed.