Category Archives: photo

dolomite hellkat

Bereits im vergangenen Jahr habe ich im Zuge eines Urlaubs bei Kurt Resch einen Gipfel im Latemar ausfindig gemacht und Alexandra Marschner mit einer grenzwertigen Tour beglückt. Die Kletterei ein paar hundert Meter unterhalb des Gipfels war damals offenbar nicht … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

early kaiser

Die schönste Zeit am Berg sind wohl die ersten oder letzten Stunden des Tages. Um die frühen Morgenstunden am Berg zu erleben, ist meist mehr Überwindung und ein sehr zeitiges Aufbrechen notwendig. Hat man die nötige Motivation aber erst einmal … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

too early

Alle Tourenpläne klingen sensationell, wenn man gemütlich mit Freunden bei einem Bier sitzt. Wenn der Wecker dann kurz vor 2:00 Uhr Früh läutet, wünscht man sich mitunter eine Planrevision. Egal, ausgemacht ist die Tour, also wird gestartet. Spätestens gegen 07:00 Uhr sind alle … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

wer da sucht,

der findet! Wenn ich beruflich unterwegs bin und sich am Ziel oder am Weg dorthin die Möglichkeit ergibt Radfahren zu gehen, wird mein Liteville umgehend im Kofferraum verstaut. Es macht mir großen Spaß die Wanderkarte zur Hand zu nehmen und am … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

schwalbe bike alpinism

Erstbefahrung. Diese Bezeichnung klingt immer noch ein bisschen eigenartig im Zusammenhang mit dem Mountainbiken, obwohl sie sich immer mehr ins Standardvokabular vorarbeitet, wenn die Rede von Bikebergsteigen, Vertriden oder wie immer man das Radfahren in alpinem Gelände nennen mag, wenn … Continue reading

Posted in photo, video | Leave a comment

photos

Weil Colin Stewart nicht nur von bewegten Bildern eine Menge Ahnung hat, sondern auch immer wieder mit Photos zu beeindrucken weiß, möchte ich an dieser Stelle ein paar seiner Aufnahmen zu den Videos karwendel und saykogel nachreichen.

Posted in photo | Leave a comment

Liteville 601

… oder SEX NULL EINS, wie Liteville selbst schreibt. Und das, soweit ich das nach den ersten drei Ausfahrten beurteilen kann, zu Recht; das 601 ist in der Tat ein geiles Bike! Ich habe mich für die Federwegsvariante mit 165mm … Continue reading

Posted in photo | 2 Comments

chamonix – ein nachtrag

Viel zu lange bin ich die Frotsetzung meines Berichts vom sommerlichen Roadtrip mit Fabi schuldig geblieben. Jetzt möchte ich den arbeitsbedingten Bike-Entzug nutzen, um doch noch ein paar Zeilen und Bilder nachzureichen… Als Fabi und ich in den Abendstunden Chamonix … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment

zermatt

Zwei Nächte, knappe drei Tage und drei Dreitausender stehen auf dem Zeitplan den Fabi und ich uns für unseren Zermatt – Aufenthalt zurechtgelegt haben. Zermatt an sich hat etwas sonderbares; in dem autofreien Ort im Wallis in welchem sich ein … Continue reading

Posted in photo | 3 Comments

dolomites

Freizeitstress könnte man es nennen. Seit Wochen bin ich ausgiebigst mit dem Rad unterwegs. Kaum ist die Wäsche gewaschen und das Radl wieder einsatzbereit, werden auch schon die Taschen für den nächsten Trip gepackt; die Fotos von meinem Dolomiten-Ausflug mit … Continue reading

Posted in photo | Leave a comment